Deutsche Maschinentechnische Gesellschaft  
 
Deutsche Maschinentechnische Gesellschaft
Forum für Innovative Bahnsysteme
 
Seminarankündigungen
[HomePfeilFortbildungPfeilSeminarankündigungen]
 
[zurück] Seite drucken
 
[nach unten Einführungsseminar E1 (Kombi-Teil I)] [nach unten Einführungsseminar E2 (Kombi-Teil II)]
[nach unten Einführungsseminar E1 (Standard)] [nach unten Fachseminar F6]
 
Erstmals wird im Jahr 2019 eine Kombination der beiden Einführungsseminare E1 und E2 angeboten. Die beiden Kombi-Teile können einzeln oder zusammen gebucht werden.
 
   
DMG-Einführungsseminar E1/2019 (Kombi-Teil I)
„Grundlagen der Bahnsysteme”
vom 25. bis 27. März 2019
Veranstaltungsort: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB), Universitätsstr. 2, 10117 Berlin
 
Vorträge (jeweils mit anschließender Diskussion)
 
  Einführung in die Bahnsysteme: Zahlen, Fakten und Statistik
 
  Antriebs- und Bremssysteme
 
  Schienenfahrzeuge und ihre Komponenten
 
  Europäische Regelwerke und Bahnaufsicht
 
  Trassierung und bauliche Anlagen
 
  Leit- und Sicherungssysteme
 
  Bahnstromversorgung und Fahrleitungen
 
  Bahntechnische Normung
 
  Grundlagen der Fahrdynamik
 
  Bahnbetrieb
 
  Nachhaltigkeit des Verkehrsträgers Bahn
 
  Führung in der Bahnindustrie: Von der Pflicht zur nachhaltigen Kür
 
vorgesehene Besichtigungen
 
 
Hauptwerkstatt Schöneweide der S-Bahn Berlin GmbH
 
Termine, Organisation und Teilnahmegebühr
 
 
Seminarbeginn: 25.3.2019, 11:30 Uhr
Seminarende: 27.3.2019, 12:30 Uhr
 
Anmeldeschluss: 11.2.2019
Teilnahmegebühr: EUR 600,-
(EUR 550,- für persönliche bzw. korporative DMG-Mitglieder)
 
Organisation: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB)
(Kontakt: schulz@bahnindustrie.info)
 
   
DMG-Einführungsseminar E2/2019 (Kombi-Teil II)
„Marktwirtschaftliche Anwendungen der Bahnsysteme”
vom 27. bis 29. März 2019
Veranstaltungsort: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB), Universitätsstr. 2, 10117 Berlin
 
Vorträge (jeweils mit anschließender Diskussion)
 
  Schienen-Personen-Nahverkehr (SPNV) aus Sicht eines Betreibers
 
  VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH
 
  Zulassung und Aufsicht bei Straßenbahnen
 
  Technisch-betriebliche Anforderungen an die neuen S-Bahn-Fahrzeuge für Berlin
 
  Lösungen zur Umsetzung der Anforderungen an die neuen S-Bahn-Fahrzeuge für Berlin
 
  Instandhaltungsstrategien und -systeme für Schienenfahrzeuge unter Berücksichtigung ihrer Betriebsbeanspruchung
 
  Digitalisierung der Instandhaltung
 
  Auftrag und Verantwortung der Bundesnetzagentur (BNetzA)
 
  Auftrag und Verantwortung des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA)
 
  Zulassung von Schienenfahrzeugen
 
vorgesehene Besichtigungen
 
 
Stadler Pankow GmbH
 
Termine, Organisation und Teilnahmegebühr
 
 
Seminarbeginn: 27.3.2019, 12:30 Uhr
Seminarende: 29.3.2019, 13:15 Uhr
 
Anmeldeschluss: 11.2.2019
Teilnahmegebühr: EUR 600,-
(EUR 550,- für persönliche bzw. korporative DMG-Mitglieder)
 
Organisation: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB)
(Kontakt: schulz@bahnindustrie.info)
 
   
DMG-Einführungsseminar E1 (Standard)
„Grundlagen der Bahnsysteme”
vom 14. bis 16. Mai 2019
Veranstaltungsort: Schaltbau Bode Gruppe / Gebr. Bode GmbH & Co. KG, Kassel
 
Vorträge (jeweils mit anschließender Diskussion)
 
  Vorstellung der Schaltbau Bode Gruppe
 
  Grundlagen der Bahnsysteme
 
  Europäische Regelwerke und Bahnaufsicht
 
  Schienenfahrzeuge und ihre Komponenten
 
  Antriebs- und Bremssysteme
 
  Grundlagen der Fahrdynamik
 
  Bahnbetrieb
 
  Trassierung und bauliche Anlagen
 
  Bahntechnische Normung
 
  Leit- und Sicherungssysteme
 
  Nachhaltigkeit des Verkehrsträgers Bahn
 
  Führung in der Bahnindustrie: Von der Pflicht zur nachhaltigen Kür
 
vorgesehene Besichtigungen
 
 
Einrichtungen der Gebr. Bode GmbH & Co. KG
 
Termine, Organisation und Teilnahmegebühr
 
 
Seminarbeginn: 14.5.2019, mittags
Seminarende: 16.5.2019, mittags
 
Anmeldeschluss: 2.4.2019
Teilnahmegebühr: EUR 600,-
(EUR 550,- für persönliche bzw. korporative DMG-Mitglieder)
 
Organisation: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB)
(Kontakt: schulz@bahnindustrie.info)
 
   
DMG-Fachseminar F6/2019
„Prozesse und Techniken des automatisierten Bahnbetriebs”
vom 17. bis 19. September 2019
Veranstaltungsort: Annaberg-Buchholz
 
Vorträge (jeweils mit anschließender Diskussion)
 
  LST-Strategie der Erzgebirgsbahn
 
  LST-Ausbau des Streckenabschnitts Thalheim – Aue (Sachsen) im Zuge des Chemnitzer Modells – Stufe 2
 
  Die Auswahl weiterer konkreter Themen befindet sich zzt. in der Erarbeitung.
 
vorgesehene Besichtigungen
 
 
Digitales Stellwerk Annaberg-Buchholz
Bahn-/LST-Anlagen Bf Schwarzenberg (Erzgeb.)
 
Termine, Organisation und Teilnahmegebühr
 
 
Seminarbeginn: 17.9.2019, mittags
Seminarende: 19.9.2019, mittags
 
Anmeldeschluss: 6.8.2019
Teilnahmegebühr: EUR 600,-
(EUR 550,- für persönliche bzw. korporative DMG-Mitglieder)
 
Organisation: Verband der Bahnindustrie in Deutschland e. V. (VDB)
(Kontakt: schulz@bahnindustrie.info)
 
 
[zurück]   [Seitenanfang]   (Diese Seite wurde zuletzt am 1.11.2018 aktualisiert.)